Ablauf


Ablauf

Termin zur ausführlichen Diagnostik und Anamnese unter +43 677 634 546 01 vereinbaren.

Verordnung von dem/der FachärztIn (KinderärztIn, ZahnärztIn, HNO-ÄrztIn oder NeurologIn) holen. Achten Sie bitte darauf, dass auf Ihrem Verordnungsschein vermerkt ist:

Ihre persönlichen Daten
Medizinische Diagnose
10 mal 60 Minuten Logopädie (T3)
Stempel des/der ÄrztIn
Ausstellungsdatum

Wenn Sie nicht bei der ÖGK versichert sind, muss die Verordnung chefärztlich bewilligt werden. Wenn Sie bei der ÖGK versichert sind, entfällt dieser Punkt.

Bringen Sie die vollständige Verordnung, Ihre e-card, einen Ausweis und Vorbefunde zum ersten vereinbarten Termin mit. Bitte beachten Sie, dass der Verordnungsschein nicht älter als ein Monat sein darf.

Die logopädische Behandlung umfasst die Diagnostik, Beratung, Elterngespräche und die Therapie. Eine Einheit dauert in der Regel 45 Minuten (bei einer Verordnung von 10 Therapieeinheiten á 60 Minuten), 15 Minuten sind als Vor- und Nachbereitungszeit ohne PatientIn oder Eltern vorgesehen.